Menü

Familientherapie

Die natürlichste Beziehung der Welt, die zwischen Eltern und ihren Kindern, scheint zugleich auch eine der schwierigsten zu sein

jedoch gibt es auch, nach meiner Erfahrung, nirgendwo anders solche Entwicklungsmöglichkeiten, nicht nur für die Kinder….

alle Bestandteile, die in einer Familie wichtig sind, können nach Bedarf verändert werden wie z. Bsp.:  die Wertschätzung des Einzelnen, der Umgang miteinander, die Kommunikation, das System und die Regeln – und zwar zu jeder Zeit…..

…somit besteht Hoffnung, das sich etwas ändern kann….

Wichtige Themen in der Familientherapie sind :

  • Erziehung / Beziehung    Erziehungshilfe
  •  wie geht es dem Paar ?    Paarcoaching
  •  wie versteht sich das Paar als Elternteam ?
  •  wer hat welche Rolle in der Familie ?
  •  Wertschätzung  ♥  Respekt
  •  Kommunikationsformen
  •  Streit, Stress und Druck auch durch das Umfeld

Alle Familienmitglieder haben ihre eigenen Wünsche und Erwartungen – wie passt das alles zusammen?

Alle Familienmitglieder sind wichtig, wie in einem Mobile.
Wenn ein Mitglied  „aus der Rolle tanzt“, wackelt es überall.
Jede Familie hat ihr eigenes Potenzial, auch ihre eigenen Lösungsmöglichkeiten.

Niemand kennt Ihre Familie so gut wie Sie, dass ist sehr wichtig und verdient Respekt.
Nur mit Ihnen gemeinsam lassen sich gute Lösungen finden.

 

Gerne und unverbindlich beantworte ich Ihre Fragen:   02405 – 423009 / Kontakt-Formular ↓

                                       Mitglied im Bundesverband für Psychoanalytische Paar- und Familientherapie